Die Diözesanstelle umfasst:

Den BDKJ-Diözesanvorstand, das Fachreferat Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), den Bundesfreiwilligendienst (BFD), das Öffentlichkeitsreferat und die Verwaltung.

Serviceleistungen:  

  • Wir bieten Unterstützung, Rat und Know-how in Fragen der (verbandlichen) Jugendarbeit und achten darauf, dass die Jugendarbeit wahrgenommen wird und finanziell und personell abgesichert ist.

  • Wir stellen für euch Anträge auf Freistellung für die Jugendarbeit.

  • Wir bearbeiten Zuschussanträge und leiten sie weiter (Bezirksjugendring, Bayerischer Jugendring, Bundesjugendplan) und beraten in Zuschuss- sowie Finanz- und Versicherungsfragen.

  • Wir vermitteln Arbeitshilfen und Materialien für die Jugendarbeit.

  • Wir sind Träger für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) -> www.fsj-münchen.de und den Bundesfreiwilligendienst (BFD).

  • Wir machen Öffentlichkeitsarbeit und unterstützen Öffentlichkeitsarbeit vor Ort.

  • Wir unterstützen die Organisation von Veranstaltungen, zum Beispiel Jugendkorbinian, die Fahrten zu Weltjugendtagen oder Studientage.

  • Wir vertreten die verschiedensten Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf unterschiedlichen Ebenen, zum Beispiel im Diözesanrat der Katholiken in der Erzdiözese München und Freising, im Bezirksjugendring Oberbayern, im BDKJ Bayern und im BDKJ-Bundesverband.

  • Wir unterstützen und beraten die Verantwortlichen im BDKJ in Landkreisen und Dekanaten bei ihrer Arbeit und vernetzen die Arbeit der BDKJ-Mitgliedsverbände.

  • Wir vermitteln im Konfliktfall, zum Beispiel zwischen Jugendlichen, ihren Gruppen und kirchlichen Funktionsträger/innen.

Kontakt

Lisa Schenk

Diözesanstelle Sekretariat
fon 089. 48 092 - 2310
infobdkjorg

 

 

 

 

 

 

BDKJ - Fachreferat FSJ

Preysingstraße 93
81667 München
fon 089. 4 80 92 - 2320
fsjbdkjorg
www.fsj-münchen.de